Blog aktuelle Artikel rund ums Pferd

Von Julia Veil, 14. Dezember 2015

Manuelle Lymphdrainage bei Sehnenproblemen

Tiefe BeugesehneSehnenprobleme- der Schrecken eines jeden Pferdemenschen, denn sie gehören zu den häufigsten Gründen für Lahmheiten. Im ersten Moment würde man nicht vermuten, dass ausgerechnet eine manuelle Lymphdrainage (MLD) hilfreich sein könnte.

In diesem Artikel möchte ich im ersten Teil zunächst anatomisch in einfachen Worten erklären, was eine Sehne überhaupt ist und wie es zu Schädigungen kommt. Im zweiten Teil geht es dann darum, wieso die manuelle Lymphdrainage den Heilungsprozess so erfolgreich beschleunigt und die verletzte Sehne nachhaltig stärkt.

Weiterlesen